Bei uns finden regelmäßig ASF Kurse statt. 

rechtzeitiges Anmelden hilft Probleme zu vermeiden.

Du bist in der Probezeit auffällig geworden und musst ein Aufbauseminar absolvieren? Kein Problem, wir helfen dir gerne! Wir stehen dir mit Rat und Tat zur Seite.

unser nächstes ASF Seminar beginnt am 05.07.2022 ab 18:00 - Anmeldung & Infos telefonisch unter 0365 800 33 39

Seminare für ASF Aufbauseminar für Fahranfänger

Die Fahrerlaubnisbehörde kann Inhabern des Führerscheines auf Probe, welche durch Verkehrsstraftaten oder Ordnungswidrigkeiten aufgefallen sind, die Teilnahme an einem Aufbauseminar für Fahranfänger anordnen.


Achtung: Kann die Teilnahme innerhalb der festgesetzten Frist nicht nachgewiesen werden, führt dies zum Entzug der Fahrerlaubnis (§ 2a Abs. 3 StVG)!


Für die Teilnahme an einem ASF-Seminar muss immer eine behördliche Anordnung vorliegen. 
Mit der Anordnung eines solchen Seminares erfolgt gleichzeitig die Verlängerung der Probezeit um weitere 2 Jahre. In diesem Fall beträgt die Probezeit 4 Jahre.

Ablauf des Seminars ASF:

Die Seminare finden in einer Gruppe (6 - 12 Teilnehmer) nach einem festen Ablaufplan (4 Sitzungen zu je 135 Minuten + Fahrprobe - 30 Minuten je Teilnehmer) statt. Sie haben nichts mit dem konventionellen Theorieunterricht in der Fahrschule zu tun, sondern sind eher mit einem "Erfahrungsaustausch für Fahranfänger" zu vergleichen. 

Jeder Teilnehmer soll seine Fähigkeiten im Straßenverkehr in den Bereichen Fahrzeugbeherrschung, Regelkenntnis & Beachtung, Gefahrenwahrnehmung, Einschätzung der eigenen Fähigkeiten, Kontrolle der eigenen Gefühle, Verantwortungsbewusstsein, Risikobewusstsein und Rücksichtnahme gegenüber anderen Verkehrsteilnehmern verbessern.